Einladung zur Veranstaltungsreihe Im Brennpunkt – Fortpflanzungsmedizin – Medizinische und rechtliche Aspekt

3. November 2021

Die Medizinisch-Wissenschaftliche Fakultät und die Rechtswissenschaftliche Fakultät der UFL
laden zum gemeinsamen öffentlichen Vortragsabend ein. Die Expertinnen und Experten
beleuchten aus den jeweiligen Fachgebieten die Fragen «Was kann der Mensch? Was darf der
Mensch?».

Ort: An der UFL (Dorfstr. 24, Triesen)

Datum: 11. November 2021 ab 18:00 Uhr

Programm (Änderungen vorbehalten)

«Möglichkeiten der modernen Fortpflanzungsmedizin»

Dr. Thomas Sander, Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Spezialgebiet: Kinderwunschbehandlung mit künstlicher Befruchtung

Dr. Julia C. Bösch, Fachärztin FMH Gynäkologie und Geburtshilfe

«Fortpflanzungsmedizin: Rechtsentwicklung und Gesetzgebung in Österreich»

Prof. Dr. Erwin Bernat, Professor am Institut für Zivilrecht, Ausländisches und Internationales Privatrecht der Universität Graz

Moderation: Dr. Julia C. Bösch, Fachärztin FMH Gynäkologie und Geburtshilfe

Diesen Beitrag teilen...

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email

Aeule 1 | Eschenerstr.
9487- Bendern | Eschen
Fürstentum Liechtenstein